Wetter für WanderslebenBesucherzähler

Unbenanntes Dokument

zurück

Maibaumsetzen 2017 und Tag der offenen Tür am 10.Juni 2017

Vor 2 Jahren Regen, voriges Jahr war es schön und dieses Jahr nur Sonnenschein. Das beste Wetter um das „Erwachen des Frühlings“ zu feiern. Das traditionelle „Maibaumsetzen“, wurde am 30. April in Wandersleben am und im Gerätehaus der Freiwillige Feuerwehr, gebührend gefeiert. Um 19 Uhr trugen Mitglieder der Jungendfeuerwehr den Maikranz und die Kameraden der Einsatzabteilung den Maibaum zum Aufstellort vor dem Gerätehaus. Maibaum und Maikranz wurden miteinander verbunden und nun der komplette Maibaum „gesetzt“. Anschließend gab es viel Beifall der zahlreichen Gäste. Bürgermeister Jens Leffler eröffnete mit einer kurzen Ansprache die Feier und auch der Ortsteilbürgermeister Sven Dahmen sowie der Vereinsvorsitzende Reinhard Ritter wünschten allen Gästen einen schönen Abend. Die vielen anwesenden Wanderslebener feierten gemeinsam mit den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sowie den Mitgliedern des Feuerwehrvereins Wandersleben e.V. bis in den Mai hinein.

Vielen Dank an alle Gäste, den Mitgliedern des Feuerwehrvereins und den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wandersleben sowie der Jugendfeuerwehr! Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Aber halt! Wir hoffen schon am 10.06.2017 wieder auf viele Besucher! Im Rahmen der 1200-Jahr Feier von Wandersleben und aus Anlass unserer 4 großen Jubiläen veranstalten wir einen Tag der offenen Tür. Beginn ist 10.00 Uhr. Es wird unsere historische und aktuelle Feuerwehrtechnik gezeigt. Das Gerätehaus und unsere Ausrüstung kann besichtigt werden. Feiern möchten wir mit unseren Gästen das 25-jährige Bestehen des Feuerwehrvereins Wandersleben und der Jugendfeuerwehr, 140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wandersleben sowie 350 Jahre Feuerlöschwesen in Wandersleben. Alle wanderslebener Bürger und Gäste aus Nah und Fern sind recht herzlich eingeladen!

Reinhard Ritter - Vereinsvorsitzender

Mario Spittel - Wehrführer